Unsere Indikationen

Zu folgenden Krankheitsbildern kann ich Ihnen mit alternativen Heilmethoden Hilfe bieten
ganzheitlich, individuell, schonend und stets nach den neuesten Fachkenntnissen zu Ihrer Erkrankung

Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Bluthochdruck (Hypertonie), zu niedriger Blutdruck (Hypotonie), Herzrhythmusstörungen, Arteriosklerose, Herzinfarkt, Durchblutungsstörungen, Angina Pectoris u.v.m.

Stoffwechselstörungen

Schilddrüsenerkrankungen, Hashimoto Thyreoiditis, Diabetes, Störungen des Fettstoffwechsels, Cholesterin, Fettleber, Adipositas, HPU, KPU, Morbus Meulengracht u.v.m.

Allergien und Unverträglichkeiten

Heuschnupfen, allergische Bindehautentzündung, Neurodermitis, Glutenunverträglichkeit (Zöliakie), Laktose- und Fructoseunverträglichkeit, Lebensmittelallergien, Zahnmaterialunverträglichkeit u.v.m.

Immunschwäche, Infektanfälligkeit, Mikronährstoffmangel

chronische Infektionen, wiederkehrende Grippe (Influenza), Long Covid, Blasenentzündungen, Belastungen durch Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten, sämtliche Mikronährstoffmängel wie Vitamin C, Q10, Selen, Zink, B-Vitamine, Magnesium, Calcium, Eisen, u.v.m.

Nervensystem, Schlafstörungen und Psyche

Burnout- und Stresssyndrome, Stimmungsschwankungen, Müdigkeit, Erschöpfung, Chronisches Fatigue Syndrom, Long Covid, Schlafstörungen, Depressionen, Angstzustände, Psychosomatische Leiden, Tinnitus, Migräne

Frauen- und Männerbeschwerden, Hormonelle Störungen, Schilddrüsenerkrankungen, Nebennierenschwäche

Wechseljahrsbeschwerden, Migräne, Unfruchtbarkeit, Polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS), Prämenstruelles Syndrom (PMS), Zyklusstörungen, Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaftserbrechen, Haarausfall, Erschöpfung, Schlafstörungen, Zysten, Übergewicht, Hautprobleme, Prostataerkrankungen, Testosteronungleichgewicht u.v.m.

HNO-, Atemwegs- und Augenerkrankungen

Heuschnupfen, Asthma bronchiale, Bronchitis, Sinusitis (Nebenhöhlenentzündung), Infektanfälligkeit, COPD

Tinnitus, Hörsturz, Ohrenschmerzen, Mittelohrentzündung, Schwindel

Entzündungen der Augen, Augentrockenheit, Sehstörungen

Magen, Darm, Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse

Magenschleimhautentzündung (Gastritis), Reizmagen, Reizdarm, Durchfall, Bauchschmerzen, Verstopfung, Blähungen, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Leaky Gut Syndrom, Candida, Pankreasinsuffizienz, Erkrankungen des Leber- und Gallensystems: u.a. Leberentzündung, Gallenblasenentzündung, Gallensteine

Schmerzen

Neuralgien, Schmerzen des Bewegungsapparates, Migräne, Schmerzen der inneren Organe, Long Covid u.v.m.

Schwermetallbelastungen und Übersäuerung

Amalgam, Blei, Nickel, Cadmium, Schadstoffe durch Tätowierungen oder Tattooentfernung (Laserbehandlungen), Toxinbelastungen durch Rauchen, Medikamente nach Chemotherapien oder Operationen, Übersäuerung u.v.m.

Krebserkrankungen

u.a. Brustkrebs, Gebärmutterkrebs, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Darmkrebs, Prostatakrebs, Lungenkrebs, Gehirntumor, Sarkom

Neurologische Erkrankungen

Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson, Neuralgien, Long Covid

Harnwegs- und Nierenerkrankungen

Blasenentzündungen, Nierenbeckenentzündungen, Nierensteine, Entzündung der Prostata, Prostatavergrößerung, Impotenz

Zahn- und Kieferbeschwerden

Zahnfleischentzündungen, Zahnschmerzen, Knirschen, Kieferverspannungen, Zahnspangenprobleme, Fehlbiss u.v.m.

Hauterkrankungen

Hautausschlag, Neurodermitis, Schuppenflechte, Nesselsucht (Urtikaria), Gürtelrose, Wundheilungsstörungen, Entzündungen der Haut, Juckreiz, Akne

KONTAKT

Walter-Gropius-Allee 2
68519 Viernheim

Telefon 06204 6013814

info@gesundheit-striller.de

SPRECHZEITEN

Mo + Fr 09.00 -13.00 Uhr, 15.00 -17.00 Uhr
Di + Do 09.00 -13.00 Uhr, 15.00 -18.00 Uhr
Mi 10.00 -12.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung

Deutschlandweite Videosprechstunde nach Absprache

Heilpraktiker
in Mörlenbach auf jameda
01/2020

Hinweis: Wir nehmen Sie als aufgeklärte Patienten ernst und gehen davon aus, dass Ihnen bekannt ist, dass Heilpraktiker überwiegend Behandlungsmethoden aus der Komplementär- oder Alternativmedizin verwenden, für deren Wirksamkeit es keine gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt. Dennoch sind wir aus rechtlichen Gründen gezwungen, Sie darauf hinzuweisen, dass keine gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die therapeutische Wirksamkeit der angebotenen Behandlung bzw. Behandlungsmethoden vorliegen.